keppler-knauber-raumausstatter-frankfurt-logo


 


Kleine Abriss-Firmenchronik
150 Jahre Raumausstattung in Frankfurt-Höchst


1868
Firmengründung durch Carl Schmidtetter
Sitz des Polster- und Tapeziergeschäftes war die Melchiorstrasse in Höchst


1897
Nach Fertigstellung des Gebäudes in der Brüningstrasse 30 erfolgt der Umzug nach dort. Im Hinterhaus des Anwesens wird eine Polsterwerkstatt eingerichtet.


1919
Im Vordergebäude werden Wohnräume zu einem Ladenraum umgebaut. Neben dem Besitzer sind noch 6 Gesellen im Geschäft tätig.


1930
Carl Schmidtetter übergibt im Mai 1930 den betrieb mit seinen 10 Mitarbeitern an seinen damalige Meister Karl Keppler.


1942-1946
In den Kriegsjahren waren sämtliche Mitarbeiter und der Firmeninhaber eingezogen. Die Arbeitstätigkeit ruhte solange, bis 1946 2 Gesellen aus dem Krieg zurückkehrten. Da Karl Keppler erst 1948 aus der Kriegsgefangenschaft heimkehrte, führte seine Frau Maria Keppler en betrieb in dieser zeit des Wiederaufbaus.


1960
Nach dem Ableben von Karl Keppler wird der Handwerksbetrieb mit 10 Mitarbeitern und einem Raumausstattermeister, sowie dem dazugehörigen Ladengeschäft, von seiner Frau Maria Keppler weitergeführt.

Aus dem reinen Tapezier- und Polstergeschäft hat sich ein betrieb entwickelt, der alle bereiche eines zeitgemäßen Raumausstatterbetriebes abdeckt.


1991
Der Betrieb wird nach dem Tod von Maria Keppler umgewandelt. Aus Karl Keppler Raumausstattung wurde Keppler-Knauber Raumausstattung GmbH.

Geschäftsführerin wurde Doris Keppler-Knauber, die Tochter von Maria Keppler

Ihr zur Seite stehen die beiden Söhne. Dirk Knauber hat seine Meisterprüfung 1989 in Stuttgart erfolgreich abgelegt und arbeitet im Betrieb mit. Axel Knauber hat die vielfältigen Aufgaben im Büro übernommen.

Die Belegschaft setzt sich aus einem weiteren Meister, 8 Gesellen, 1 Gardinennäherin und 2 Auszubildenden zusammen.


1993
125-jähriges Jubiläum, und somit ältester Raumausstatterbetrieb in Frankfurt am Main!


1999
Umzug des Ladenlokales von der Brüningstrasse 30 in die Albanusstrasse 38.

In den großzügigen Ausstellungsräumen werden in einem ansprechenden Ambiente alle Bereiche der Raumausstattung präsentiert.

Übernahme der Innungsmitglieds-Firma Fasching Raumausstattung GmbH, Friedberger Landstr. 118, Frankfurt-Nordend.

Im Zuge der Expansion erfolgt eine Neustrukturierung des Unternehmens.

Man firmiert unter „Kreative Raumgestalter Frankfurt“ und konzentriert die Unternehmenssteuerung in der Brüningstrasse. Die Präsentation der Materialien und die Beratung findet in den beiden Ladengeschäften statt.


2003

Zum 135 jährigen Geburtstag präsentiert sich das Unternehmen als ein moderner Dienstleister für alle Bereiche der Raumausstattung.

Die Firmenleitung teilen sich Dirk Knauber, für den handwerklichen Bereich verantwortlich, und Axel Knauber. der die kaufmännische Leitung übernommen hat.

2 Meister, 7 Gesellen und 3 Auszubildende sind für Montage und Verlegung im Einsatz.

Die Tätigkeitsbereiche haben sich im Laufe der 135 Jahre stark gewandelt.

Einer der Hauptbereiche sind die Bodenbeläge. Neben Teppich-, PVC-, Gummi- und Linoleumbeläge, werden auch Designbeläge, Laminat- und Fertigparkett verkauft und fachgerecht verlegt. Immer bedeutender wird die Nachfrage nach Naturbelägen aus Wolle, Sisal, Linoleum und Kork.

Alle Fensterdekorationen, von klassisch bis modern, werden im eigenen Nähatelier angefertigt und von den Dekorateuren fachgerecht montiert.

Transparente Materialien und schillernde Taftstoffe bestimmen den derzeitigen Trend bei Dekorationen. Ob aktuelle Flächenvorhänge, Raffrollos oder aufwendige Bögen und Behänge – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die passende Vorhangschiene oder Rundstange gibt’s natürlich auch dazu.

Für den Sonnenschutz wird das gesamte Spektrum an Systemen angeboten.

Von Markisen und Jalousien, über Rollos, Plissee-Anlagen und Vertikaljalousien bis hin zu Wintergartenbeschattung.

Weitere Leistungen:

Polsterarbeiten – Neuanfertigung und Restaurierung von Eckbänken, Sesseln oder ganzen Garnituren.

Badeteppiche mit farblich passenden Handtüchern, Anfertigung von Tagesdecken, , Fliegenschutz (Rahmen, Türen, Rollos), Tapeten, Accessoires und Zubehör, Gardinen-Wasch-Service.


2009
Zusammenlegung der beiden bisherigen Verkaufsräume zu einem Showroom in Höchst, Melchiorstrasse 15a. Konzentration auf die Präsentation der klassischen Bereiche der Raumausstattung. Kein Verkauf von Handelsware.

Das Konzept der Beratung nach Terminvereinbarung wird von den Kunden sehr gut angenommen. In entspannter Atmosphäre hat man Zeit, sich ausführlich zu informieren und beraten zu lassen.


2016
Erneuerung Hard- und Software zur Verbesserung der internen Abläufe.

Durchgängige Schulungen und Fortbildungen der Mitarbeiter in den Fachbereichen und im Sektor Sicherheit.


2018
Teilweise Erneuerung/Anpassung des Fuhrparks.

Im 150. Jahr seit Firmengründung präsentiert sich das Unternehmen an 2 Standorten

in Höchst. Der Showroom in der Melchiorstrasse dient der Information und Beratung der Interessenten und Kunden. Hier werden alle Bereiche der Raumausstattung für den privaten Bereich präsentiert.

Der Firmensitz in der Brüningstrasse ist zugleich Schaltzentrale und Servicestelle.

Hier bekommt man alle Arten von Ersatzteilen für Dekorations- und Sonnenschutztechnik, sowie vielfältige Reinigungsmittel für alle Arten von Bodenbelägen.

Axel Knauber gehörte viele Jahre dem Innungsvorstand mit an. Dirk Knauber begleitet seit Jahren das Amt des Lehrlingswartes der Frankfurter Raumausstatter- und Sattler-Innung und gehört auch dem aktuellen Innungs-Vorstand an. Der Höchster Raumausstattungsbetrieb ist seit Jahrzehnten aktives Innungs-Mitglied und weiterhin die älteste Frankfurter Raumausstattungsfirma!


Impressum Chronik:

Keppler-Knauber Raumausstattung GmbH
Brüningstrasse 30
65929 Frankfurt-Höchst
Tel. 069/312772 Fax 069/318153
Email: info@Keppler-Knauber-Raumausstattung.de
Homepage: Keppler-Knauber-Raumausstattung.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Schließen