Suche

September-Highlight: "Der krönende Abschluß"

September-Highlight: "Der krönende Abschluß"

Landesverbandstag Hessen vom 24. bis 26. September 2021



Noch rechtzeitig vor der Bundestagswahl am 26.9.2021 findet in Südhessen in Darmstadt der diesjährige LANDESVERBANDSTAG des LIV HESSEN in angestrebter und geplanter Präsenz-Veranstaltungsform statt!



Es werden die PLW-Landessieger/innen aus Hessen zur Ehrung erwartet, genauso wie die Kandidaten/innen aus Hessen bei Germany's Power People (GPP-Miss+Mister Handwerk) und auch unser hessischer Nachwuchs von GenerationHandwerk.

Es gilt auch das Jubiläum 70 Jahre Landes-PLW als Nachwuchsarbeit in Hessen zu feiern!



Ihren Landes-Verbandsantrittsbesuch hat auch die neue HWK FFM-Rhein-Main Kammerpräsidentin und zur neue Präsidentin der Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern, Susanne Haus zugesagt, ebenso wie Wilhelm Hachtel zu einem Referat über 'Betriebsnachfolge' im Rahmen der hessischen Ausbildungsoffensive und auch der ZVR-Präsident Ralf Vowinkel will Grußworte überbringen.



Ein Highlight wird die Delegierten- und OM-Führung durch das neue UNESCO-Welterbe Mathildenhöhe, den Hochzeitsturm und das Jugendstil-Museum und der Anschluss-Abendevent im Kikeriki-Theater (Kultstatus weit über Hessen hinaus!), sowie das Brau-Haus Grohe sein. Auch das Begleitrahmenprogramm mit einer Schlossführung Kranichstein und dem Besuch des dortigen Bioversum verspricht interessant zu werden.



Darüber hinaus haben die Verbandsmitglieder aber auch eine Tagesordnung abzuarbeiten: Die Vorlage eines ausgeglichenen Haushaltsplanes des LIV Hessen ist abzustimmen, genauso wie die Neuwahl des Landesinnungsmeisters und des LIV-Vorstandes und seiner Ausschüsse. Weitere; Themen: Der aktuelle angekündigte Berufsschulplan, der künftige PLW-Austragungsort und die laufende Ausbildungsoffensive in Hessen: Das wichtige Zukunfts-Thema Betriebsnachfolgen und Ausbildungsplatzangebote ausbauen und bewerben ...



Die LVBTags-Einladungen werden von der Geschäftsstelle in Frankfurt zeitnah versendet. Teilnahme ist diesmal aus Hygienekonzeptgründen (Corona) NUR mit Anmeldung unter Einhaltung aller Auflagen möglich > Bitte beachten!


"Planen, vertagen Notlösungen (mediale Formate) finden bestimmten den LIV Hessen coronabedingt leider die letzten Monate. Nun gilt es neben Beachtung aller auflagen natürlich, mutig in die Zeit nach den Sommerferien im September zu starten. Das hat sich der LIV Hessen durch das Präsenz-Highlightangebot im September an die Branche und seine Mitglieder*innen beherzt auch vorgenommen und zur Aufgabe gemacht. ... Absagen kann man kurzfristig das eine oder andere immer noch!". Dieses Statement unseres amtierenden LIM Ulrich Thomas zeigt den Vorbildanspruch des Landesverbandes für unsere Raumausstatter und Sattler in Hessen gemeinsam in der Branche weiter was zu bewegen, trotz Pandemie!



Mehr Info unter www.raumausstatterinnung-hessen.de