Suche

Bitte beachten: Hygieneregeln für den Landesverbandstag in Heppenheim

Willkommen liebe Teilnehmer*innen und Gäste!


Wir freuen uns, Sie zu unserem Landesverbandstag in Heppenheim an der Bergstraße begrüßen zu können!


Bitte helfen auch Sie mit, die weitere Verbreitung des Coronavirus in Deutschland zu verhindern und damit unsere Gesundheit zu erhalten und die wirtschaftliche Lage nachhaltig zu verbessern.


Mit der AHA-Regel sorgen wir für möglichst viel Schutz bei möglichst viel Normalität: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken Für das Michel Hotel in Heppenheim gelten folgende Maßnahmen: Auf die Einhaltung eines generellen Mindestabstands von 1,5 Metern ist zu achten. Es sind Markierungen am Boden mit einem Mindestabstand von 1,5 Meter als Orientierungshilfe angebracht (z. B. in der Lobby). Im Hotel gibt es eine Maskenpflicht. Bitte bringen Sie einen eigenen Mund-NasenSchutz mit. Die Gäste müssen vor Betreten des Hotels die Handdesinfektion-Spender nutzen. In allen öffentlichen Bereichen sind Handdesinfektion-Spender angebracht. Die getroffenen Hygienemaßnahmen und die geltenden Vorschriften sind über Aushänge gut sichtbar für die Gäste angebracht. Im Konferenzraum (Raum Siegfried + Brunhild) dürfen sich maximal 17 Personen gleichzeitig aufhalten.


Abstands- und Hygienekonzept für den Landesverbandstag vom 23. bis 25.10.2020 in Heppenheim an der Bergstraße 

Sollten Sie sich vor dem Landesverbandstag krank, insbesondere grippig (Husten, Fieber, Kurzatmigkeit) fühlen, sind Sie verpflichtet, Ihre Teilnahme abzusagen. Mit Ihrem Erscheinen versichern Sie, dass Sie in den letzten zwei Wochen keinen wissentlichen Kontakt zu einer Person hatten, die mit dem SARSCoV2 (Corona)Virus infiziert ist oder die sich aktuell als Verdachtsfall im Testverfahren befindet  Mit Ihrem Erscheinen versichern Sie des Weiteren, dass Sie sich nicht in einem laut Robert Koch Institut (RKI) ausgewiesenem internationalem Risikogebiet oder besonders betroffenem Gebiet in Deutschland aufgehalten haben: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html). Bitte achten Sie auf die Abstandsregelung: 1,5 Meter ist einzuhalten. Bitte bringen Sie einen eigenen Mund-Nasen-Schutz mit. Beim Betreten des Sitzungssaals sind die Hände zu desinfizieren. Eine Garderobe kann derzeit nicht angeboten werden. Handschlag und Umarmungen sind untersagt.  Die Anwesenheitsliste ist beim Betreten des Sitzungssaals mit einem eigenen Stift zu unterschreiben. Bitte beachten Sie grundsätzlich aber insbesondere wenn Sie die Toilette aufsuchen, um eine Ansteckung zu vermeiden, auf die Hygiene- und Verhaltensregeln und setzen Sie Ihre Mund-Nasen-Maske auf. Hust- und Niesetikette sind zu beachten. Die Daten der Teilnehmer werden nach Beendigung der Veranstaltung dem Landesinnungsverband Hessen des Raumausstatter- und Sattler-Handwerks sowie den zuständigen Mitarbeitern (Hotel Michel, Restaurant, Stadt Heppenheim, Starkenburg) übergeben. Die hier enthaltenen Daten werden nicht gespeichert, aber 4 Wochen aufbewahrt. Bei Nachfrage durch das zuständige Gesundheitsamt können/müssen die Daten an diese übermittelt werden. Ihre Daten werden nicht für andere Zwecke genutzt Danke fürs Mitmachen! Zur Kenntnis genommen ...


  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube

Anzeigen

Hier könnte auch Ihre Anzeige stehen!

Schreiben Sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular!

» Zum Kontaktformular

zvr_logo.png

© 2019 by Landesinnungsverband Hessen

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon