Suche

„Handwerk kocht“ Die neue Kochshow mit Sterneköchin Julia Komp


Erste Folge am 27. März auf dem Youtube-Channel von handwerksblatt.de

Einst jüngste Sterneköchin Deutschlands, entschied Julia Komp 2019, ihren Stern ruhen zu lassen. Sie geht auf Weltreise und bereist 28 Länder. Jetzt kommt sie zurück nach Köln. In der Kochshow „Handwerk kocht“ auf Youtube plaudert und kocht sie mit Persönlichkeiten aus dem Handwerk über Fachkräftegewinnung oder Aufstiegschancen in den über 130 Handwerksberufen ...

handwerksblatt.de präsentiert die jüngste Sterneköchin Deutschlands. Shootingstar Julia Komp kocht mit tollen Persönlichkeiten aus dem Handwerk. Julia Komp aus Köln gilt als Senkrechtstarterin in der Gastroszene. Mit 27 Jahren wird sie für ihre Kochkunst mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Ihre Liebe gilt den Gewürzen des Orients. Nach vier Jahren als Küchenchefin auf Schloss Loersfeld verlässt sie 2019 Deutschland. Ihr Ziel: einmal um die ganze Welt. In 28 Ländern schaut sie den Küchenchefs über die Schulter. Jetzt kehrt Julia Komp zurück. Mit einer neuen Kochshow! In „Handwerk kocht“ plaudert und kocht die heute 30-Jährige mit Menschen aus dem Handwerk. Sie erfährt von ihren Gästen, dass die Fachkräftegewinnung uns alle angeht. Wie erfüllend und kreativ die Arbeit im Handwerk ist. Und warum gerade in der Branche die Aufstiegschancen so gut und vielseitig sind. Gedreht wurde in der Küche des Signal Iduna Parks in Dortmund. Die erste von sechs Folgen startet am 27. März 2020, um 16 Uhr, auf dem Youtube-Kanal von handwerksblatt.de. Die Gäste von Julia Komp sind in der ersten Ausgabe von „Handwerk kocht“ Sandra Calmund-Föller. Die Regionalgeschäftsführerin beschreibt, wie die Innungskasse Handwerkern den Rücken stärkt. Mit ihr gemeinsam in der Küche ist Sandra Hunke. Die gelernte Anlagenmechanikerin für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik erzählt, wie sie ihre Jobs als Handwerkerin, vielgefragtes Model und Moderatorin unter einen Hut bekommt. „Handwerk kocht“ ist eine geschmackvolle Mischung aus Unterhaltung und feiner Kochkunst. Die Rezepte stehen als Download zur Verfügung. https://www.youtube.com/results?search_query=handwerksblatt Alle Sendetermine:

1. Folge, 27. März 2020, 16 Uhr Black Cod mit grünen Bohnen, Papaya, Erdnusssoße und Reisnudeln 2. Folge, 24. April 2020, 16 Uhr Kalbsbäckchen mit Pflaumen, Rote Beete und Wirsing 3. Folge, 22. Mai 2020, 16 Uhr Garnelen Tandoori mit Reis und ­Blumenkohl 4. Folge, 19. Juni 2020, 16 Uhr Schweinebauch mit Biersoße, Mango und Süßkartoffel 5. Folge, 17. Juli 2020, 16 Uhr Maispoularde mit Tomaten und Erbsen 6. Folge, 14. August 2020, 16 Uhr Jakobsmuscheln mit Sellerie, Caramelia Schokolade und Cassis

Foto: © SB/Candy-Event - Text: www.verlagsanstalt-handwerk.de www.handwerksblatt.de (Presse Brigitte Klefisch)

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube

Anzeigen

zvr_logo.png

© 2019 by Landesinnungsverband Hessen

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon