Suche

Nachwuchs: Die TOP 10 aus Hessen-PLW 2022

Der PLW in Hessen ist vorbei! Der Landessieger-Wettbewerb (Hessen-PLW) ist nun gelaufen und alle Ergebnisse und Erfolgstitel liegen bereits vor!

Wir möchten auch hier auf der Website nicht versäumen auf unsere Teilnehmer*innen, Finalisten*innen und Sieger*innen in allen hessischen Wettbewerbs-Nachwuchskategorien nochmals hinzuweisen, auf die unser Landesinnungsverband sehr stolz ist, wie auch auf die dazugehörigen Ausbildungsbetriebe.

Ganze 10 Teilnehmer*innen wurden dieses Jahr beim PLW in Karben zum Wettbewerb und anschl. Siegerehrung erwartet und eingeladen und haben sich auch über Ihren persönlichen Berufserfolg gefreut.

LIM Ulrich Thomas: "Nicht nur die diesjährige Qualität der Jugendlichen beim Wettbewerb (Juryvotum keine/r schlechter als Note 2!), sondern auch die Menge der Teilnehmer*innen mit rund 10 Personen ist für Hessen in 2022 wieder Rekordverdächtig."

Die ersten drei Plätze belegen unsere Landessiegerinnen 2022 die auch alle im November für Hessen beim Bundes-PLW dabei sein wollen:

Raumausstatterin Fabienne Diaconu (Firma Pötz), Fahrzeugsattlerin Lara Joy Drumm (Firma Renner) & Reitsportsattlerin Jana Moderow (Firma HorseShop Landenhausen).

Unsere drei Kammersiegerinnen waren beim Wettbewerb Fabienne Krefeld (Kammer Kassel - Firma Hartmann), Ines Marie Unger (Kammer Wiesbaden - Firma Deko-Studio Schwab) & Fabienne Diaconu (Kammer FFFM-Rhein-Main - Firma Pötz).

Weitere PLW-Teilnehmer*innen Amely Krusch (Vize-PLW-Meisterin Firma Parkett Hahn), Verenice Mondorf (Firma Behn), Chikar Yassin (Firma Holler) & Simon Filius (Firma Art+Design).

Raumausstatterin Nina Rupp (Kammer FFM-Rhein-Main) beteiligte sich only am Wettbewerb "PLW - Die gute Form" und eine Sonderehrung gab's auch für unseren Raumausstatter-Finalisten bei Germany's Power People (Miss & Mister Handwerk 2022) für Jörg Rohn (Kammer FFM-Rhein-Main) und seine Nachwuchsleistung. So gesehen ist es sogar das hessische volle Dutzend als Top-Gesellen*innen des diesjährigen Jahrganges!

"Ich bin wirklich erfreut über die erfolgreiche und zahlreiche Teilnahme unserer Berufsjugend aus Hessen allein auf Landesebene und es zahlt sich wirklich perspektivisch für den Landesinnungsverband auch für die Zukunft bestimmt positiv aus, an JEDEM möglichen Nachwuchswettbewerb beteiligt zu sein und ALLEN berechtigten Gesellen*innen die Teilnahmechance an einem Echtzeit-Wettbewerb zu ermöglichen", so der Pressereferent der Redaktionsgruppe M.Schwarz.

Ein großes Lob geht auch an die Sponsoren des Hessen-PLW, ohne die ein solch erfolgreiches Veranstaltungsformat nicht stattfinden könnte:

Premiumfirmen sind dabei JOKA (Großhandel Jordan) für Dekostoffe und Polsterstoffe und Stores-Textilien, L+L (Großhandel Lotter+ Liebherr) für Textil-Bodenbeläge (Teppichbodenmesser), MARBURG (Marburger Tapetenfabrik) für Wandbekleidungen.

Weitere Hauptsponsoren sind dieses Jahr: D-Tack (Werkzeuge) für Trockenkleber und ED (Ernst Diekgraefe Werkzeug-Zubehör) für die Polsterschaumstoffe.

Weitere aktuelle Sponsoren sind BBW Südhessen, Land Hessen, LIV Hessen u.a..

Auch im Jubiläumsjahr 2023 wird der LIV Hessen wieder an den Nachwuchswettbewerben mitmischen!


Fotos: LIV Hessen / ms + 1xprivat