Suche

September-Highlight die Vierte ...

September-Highlight die Vierte ...

PLW > Praktischer Leistungs-Wettbewerb 2021" Landessiegerwettbewerb Hessen wird 70 (Jubiläumsjahr)



Nachwuchswettbewerb mit hessischen Junghandwerkern. Der LIV Hessen hält hierbei ein Unterstützungs-Engagement für unverzichtbar und das bereits zum 70ten Male in Folge!


Der diesjährige Bundes-PLW des Deutschen Handwerks (ZDH) für den Handwerks-Nachwuchs startet im September in die erste große Finalrunde nach den Kammerebenen auf die Landesebene: In Hessen bereits zum 70ten Male, der erste Wettbewerb wurde 1951 ausgetragen!



Anmelden können sich alle Teilnehmer/innen (Gesellen/innen aus dem aktuellen Prüfungsjahrgang 2021) für den PLW-Landessiegerwettbewerb in Hessen noch bis zum 17. August. Dann am 18. September ("Tag des Handwerks" in Hessen) kommt es in Karben (BBW) dann zum entscheidenden Austragungstag in "Präsenz", als einem 'echten' Wettbewerb, ganz im Sinne der ZDH-Vorgaben. Die ersten Jung-Gesellen/innen sind bereits schon in der Geschäftsstelle angemeldet. Je mehr es werden um so spannender!


Auch unsere hessischen Branchen-Partner des LIV Hessen sind wieder tatkräftig mit an Bord, wenn es um die Förderung und Unterstützung des Berufs-Nachwuchses in Hessen geht, wofür wir uns im Namen aller schon jetzt bedanken!



Der LIV Hessen drückt die Daumen, das dann wieder ein/e Landessieger/in-Raumausstatter/in aus Hessen uns beim kommenden PLW-Bundes-Wettbewerb und beim Wettbewerb "Die gute Form", nebst einem/er hessischen Reitsportsattler/in und einem/er hesssischen Fahrzeugsattler/in, den Hessenlandesverband erfolgreich beim ZVR-Wettbewerb im November 2021 vertreten wird.


Wird unser 70er-Jubiläumsjahr für das hessische Raumausstatterhandwerk aus Hessen auch wieder ein Erfolgsjahr beim PLW? Wir glauben an unseren Nachwuchs im Handwerk!