Suche

"Weihnachtsgruß 2019" Zentralverband Raum+Ausstattung

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,


„Adventszeit, Weihnachtszeit und Jahresende – Zeit, auch mal innezuhalten, um das Bewährte zu erhalten und Neues zu beginnen“.

Weise Worte, die nach diesem Jahr des Umbruchs und des Neuanfangs besser passen denn je.

Vieles konnten wir in diesem Jahr gemeinsam gestalten, erleben und auf den richtigen Weg bringen.

Mit der Messe Heimtextil, unserem tollen neuen Messestand, einem hochkarätigen Forumsprogramm und einer noch nie dagewesenen hohen Beteiligung am junior-DAY ist der ZVR stark in das Jahr 2019 gestartet.

Kurze Zeit später, im April, hieß es für den ZVR zurück zu den Wurzeln, zurück nach Frankfurt. Von Köln wurden die Geschäftsräume des ZVR in das Verbandshaus der Arbeitgeberverbände des Hessischen Handwerks (AHH) verlegt. Nur 3 Tage dauerte der Umzug. Die ZVR-Geschäftsstelle war sofort, dank all der vielen ehrenamtlichen Helfer aus Frankfurt, wieder betriebsbereit.

Am 24. und 25. Mai 2019 fand dann auch die erste ZVR-Mitgliederversammlung in den neuen Räumen der Geschäftsstelle statt, bei der sich die Firma Vorwerk Flooring mit einem Stand und Vorführungen präsentieren konnte.

Über den Sommer verlangte das Thema Meisterrückführung die ganze Aufmerksamkeit vonVorstand und Geschäftsführung. Viele Gespräche wurden geführt und Termine wahrgenommen. Außerdem verbrachte der ZVR viel Zeit mit der Planung für seine größte und wichtigste Veranstaltung, dem Praktischen Leistungswettbewerb in Bremen. Die Sponsoren wurden angeschrieben, Einladungen versendet und ein Programm erstellt.

Am 25. und 26. Oktober fand auch schon die Herbst-Mitgliederversammlung statt. Die Firma Thomsit/PCI-Baustoffgruppe sowie die ö.b.v. Sachverständige Ulrike Bittorf boten auf der einen Seite tolle Vorträge, auf der anderen Seite wurden lange Haushaltsdiskussionen über das noch bestehende „Loch“ geführt, die zum Ergebnis hatten, dass in einem Versammlungsmehrheitsvotum der Haushalt nur unter radikaler Einsparung und Kürzung angenommen wurde. Ein Schritt, welcher vor allem die Zuarbeiten der Geschäftsstelle für den ÖA- und BBA-Ausschuss seither erschweren. Weiter brachte die Mitgliederversammlung die Wahl des alten und gleichzeitig neuen ZVR-Präsidiums und die Mitglieder der einzelnen Ausschüsse hervor.

Der Mitgliederversammlung folgte der PLW in Bremen vom 14. – 16. November quasi auf dem Fuße. Auch in diesem Jahr gelang es dem ZVR mit dem Praktischen Leistungswettbewerb wieder eine fantastische Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Eine Veranstaltung für unseren Nachwuchs, die nur durch viele Fleißstunden und die tatkräftige Unterstützung unserer Sponsoren, Jurymitglieder und Helfer jedes Jahr möglich ist. Deshalb möchte ich auch an dieser Stelle nochmal die Gelegenheit nutzen und mich bei unseren Unterstützern in aller Form zu bedanken.


Der PLW auf Bundesebene startete dieses Jahr mit insgesamt 27 Teilnehmern:

6 Fahrzeugsattlern, 7 Reitsportsattlern, 2 Feintäschnerinnen und 12 Raumausstattern.

In diesem Jahr fiel der Jury die Bewertung besonders schwer, da alle Teilnehmer qualitativ sehr hochwertige Siegerstücke lieferten.

 Siegerin im Feintäschner-Handwerk wurde: Emma Maria Mayer

 Sieger als Fahrzeugsattler wurde: Niclas Arres

 Siegerin als Reitsportsattlerin wurde: Lucy Schmidl

 Siegerin im Raumausstatter-Handwerk wurde: Ida-Janika Giese


Die wohl wichtigste und großartigste Nachricht für Sie zum Schluss. „Was lange währt, wird endlich gut“, so heißt es doch. Lange haben einzelne Engagierte und der ZVR für die Rückführung der Meisterplicht in unseren Gewerken gekämpft. Für die Raumausstatter wurde dieser lang gehegte Traum nun wahr. Für die Sattler möchte der ZVR gleiches erreichen und noch weiterkämpfen. Damit ist auch das erste Vorhaben auf unserer TO-DOListe für 2020 festgesetzt und eingetragen.

Und auch das neue Jahr 2020 startet wieder mit einem herausragenden ZVR-Programm auf der Messe Heimtextil, zu der wir Sie alle gerne begrüßen möchten. Nicht zu vergessen unsere Mitgliederversammlung im Mai in Nürnberg, zu der wir hoffentlich viele Mitglieder erwarten können.

Wir wünschen Ihnen für die bevorstehenden Festtage frohe und besinnliche Stunden im Kreis Ihrer Lieben. Kommen Sie gut ins Jahr 2020.



Mit weihnachtlichen Grüßen

Heike Fritsche (Geschäftsführerin Zentralverband Raum und

Ausstattung)

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube

Anzeigen

zvr_logo.png

© 2019 by Landesinnungsverband Hessen

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon